Überraschend und unfassbar - unser Hans Döring lebt nicht mehr

Tief bestürzt und traurig, aber noch mehr voller Dankbarkeit müssen wir
Abschied nehmen von einem Menschen, der beispielhaft ehrenamtlich tätig
war in seiner Abteilung Tischtennis, unter vielem anderen auch als
Jugendtrainer und als ein Sportskamerad mit einem offenen Herz für alle
und für alles. Hans war ein liebenswerter Schaffer, rührig und
selbstlos, einfach und selbstverständlich da, wenn man ihn brauchte...

Mit Hans verliert der TV02 Langenargen einen wertvollen Menschen, der
Spuren hinterlassen und gezeigt hat, wie ehrenamtliches Engagement geht.

Von Herzen DANKE, Hans, für ALLES!

 

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen